37 Jahre Softwarehersteller und zuverlässiger Partner des Handels

Es kann, aber es muss nicht immer ein Windows PC sein.

vKASSE ist keine Netzwerkanwendung, sondern benutzt die Technik der Hostrechner, heute private Cloud genannt.
Als Public Cloud bezeichnet man das Angebot von Providern, die ihre Dienste ausschließlich über das Internet
zugänglich machen. Beispiele sind Google-Docs, Microsoft Office 365, so auch e-vendo oder veloport.

  • Negativ:  Das Anwender-Unternehmen ist zu 100% abhängig von der Verfügbarkeit des Internet sowie vom jeweiligen Anbieter.
  • Negativ: Kleinere Anbieter sind meist selbst nur Untermieter und auch wieder abhängig.

Bei einer privaten Cloud Dienste betreibt das Unternehmen seine IT-Dienste aus Sicherheitsgründen auf einem im Haus befindlichen Rechner. Werden für den Arbeitsplatz Cloud typische Mehrwerte, also installations- und
wartungsfreie IT-Anwendungen sowie offene Protokolle genutzt, dann spricht man von einer Private Cloud.
Positv: Ihr Kassenrechner ist Ihr Cloud-Host unter Linux und steht sicher und geschützt in Ihrem Haus.

  • Ihr Arbeitsplatzbetriebssystem wählen Sie frei nach Ihren Ansprüchen
  • alle Windows Varianten, auch ältere PC mit VNC
  • iMAC MacBook MacMini iPAD IPhone fast alle Lösungen von Apple mit VNC
  • Android auf Tablet oder Smartphone
  • PC mit Linux
  • und viele ThinClints

Grundsätzlich ist bei vKASSE jeder PC, Tablet oder Smartphone mit VNC als Arbeitsplatz einsetzbar.
Was als Arbeitsplatz sinnvoll ist, hängt vom Zweck ab. So ist ein ThinClint fast völlig wartungsfrei. Ein Windows-PC dagegen ist störanfällig und benötigt ständige Update, ist dafür aber multifunktional einsetzbar. Bestimmte, von Lieferanten gelieferte Software (z.B. Diagnose für E-BIKE) ist nur unter Windows verfügbar und supportet. Apple ist optisch schön, nicht billig und gilt als robuster.

Wir testen in erster Linie mit Windows 7 Professional und mit den von uns gelieferten ThinClient. Für diese Umgebung können wir auch eine gewisse Hilfestellung leisten.

Wir testen sporadisch mit Apple, Android und Linux als Arbeitsplatzsystem. Für diese Umgebungen sollten Sie einen externen Support haben, denn wir können kaum Hilfestellung leisten.