37 Jahre Softwarehersteller und zuverlässiger Partner des Handels

vKASSSP 800 BZ 01E 4.0, die intelligente Kasse
Kundenverwaltung, Werkstattauftrag, Bon/Rechnungsdruck, DATEV-Schnittstelle, 400.000 Artikel sofort ohne Warenwirtschaft an der Kasse scannen.

auspacken, einstecken, verkaufen...

vKASSE 4.0 ist keine Warenwirtschaft, sondern ein fertiges hochintelligentes Kassensystem. Die von VELODATA bereitgestellte Artikelbasis (vDATENPOOL) ermöglicht es dem Kunden tatsächlich: auspacken, einstecken, verkaufen. Die Kasse kennt nahezu alle EAN der Fahrradartikel, die per Scanner verkauft werden. Berechtigte Benutzer können sofort den VK-Preis korrigieren, den vKASSE sich dann für den nächsten Verkaufsvorgang merkt. TouchKasse

  • vDatenpool, die exklusive Grundlage für vMobiscan und vKasse
  • Einzigartig und nur bei VELODATA erhältlich
  • Die Softwaremiete startet monatlich mit 35,- € für vKasse mit Datenpool

Seit 1979, weit vor jedem anderen Wettbewerber, ist die VELODATA der Softwarepartner für den Zweiradhandel. Die intensive Nutzung der Artikeldaten der Lieferanten begann schon 1980. Bereits ab 2007 wurde velo.connect genutzt. Daraus resultiert die Datensammlung vDATENPOOL. Diese enthält Artikeldaten ohne auf Lieferanten bezogenen privaten Daten. Verfügbar ist der EAN-Code, die Artikelbezeichnung und der empfohlene Verkaufspreis.

  • Einzigartig und nicht kopierbar ist, dass auch schon länger im Fachhandel lagernde Artikel enthalten und per Scanner abrufbar sind.
  • August 2011 bereits 150.000 Fahrradartikel
  • August 2015 bereits 400.000 Fahrradartikel
  • Erst durch die ständige, fast tägliche Aktualisierung in Verbindung mit der langjährigen Rückschau, so dass auch aktuell nicht mehr lieferbare Artikel scannbar sind, ist vKASSE wirklich praxistauglich.
  • Keine Pflege notwendig, automatische Artikelaktualisierung per vDatenpool
  • Fahrradarbeitswerte der Verbände, keine Pflege notwendig, Aktualisierung über VELODATA

Die wichtigsten Funktionen:

  • Schneller Verkauf, Kasse öffnen, Bondruck und A4 Rechnung
  • Fahrradverkauf per A4-Rechnung - Zuordnung Fahrrad zu Kunde / Kunde zu Fahrrad  
  • Gebrauchtradverkauf nach § 25a UStGWerkstattannahme
  • offene Rechnungen erstellen
  • Kunden anlegen und verwalten, SMS + Mail an Kunde
  • freie Text- und Preiseingabe im Verkauf, Preise + Rabatte              
  • EC-Gerät kontrollieren und ansteuern
  • Geldausgaben (Kosten, etc.) und Geldeinnahmen buchen (automatische Vorkontierung)  
  • Kundenkarten-Service                               
  • Werkstattauftrag, Termine anlegen und verwalten                      
  • Artikel und AW eingeben, speichern, ändern
  • Auftrag abrechnen, Beleg zum Kunden speichern   
  • Gutscheine
  • rechtssicherer Kassenbericht entsprechend GoBD in 2 Minuten auf Tastendruck
  • rechtssicherer Monatsbericht für die Buchhaltung
  • DATEV-Schnittstelle auf Wunsch

Die wichtigsten Ergebnisse:

  • moderne neuzeitliche Optik an der Kasse, Bedienung wahlfrei per Touch, Maus oder Tastatur
  • Historie der Kunden, insbesondere Fahrrad- und Werkstattverkäufe
  • rechtssicherer Kassenbericht in wenigen Sekunden
  • zusätzlicher Kassenbericht als Monatszusammenfassung für Monatsbuchungen
  • Statistiken

Im Gegensatz zur Warenwirtschaft kennt vKASSE keine Bestandsführung und keine Artikelpflege.
Die Artikelbestände werden nicht verwaltet. Damit entfallen zahlreiche Verpflichtungen in Bezug auf die GoBD. 

  • vKASSE wird als fertiges Paket (Hard- und Software) zur Vermeidung von PC-Installationsarbeiten geliefert. Der Kunde hat damit einen einzigen Ansprech- und Gewährleistungspartner.
  • vKASSE mit vDATENPOOL kann mit mehreren Arbeitsplätzen aufgerüstet werden
  • vKASSE ist jederzeit mit weiteren Modulen ausbaubar > siehe vKASSE modular ausbaubar

 Link zur Preisliste